Willkommen am IFA

Suche


IFA – Renommierte Fremdsprachenschule und Fachakademie in der Metropolregion Nürnberg


Das Institut für Fremdsprachen und Auslandskunde (IFA) in Erlangen wurde 1948 gegründet und gehört zu den ältesten und renommiertesten Fremdsprachenschulen in Deutschland. Das IFA betreibt sowohl eine Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe als auch eine Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen. Zum Bildungsangebot in den Fremdsprachen Englisch, Französisch und Italienisch sowie Russisch und Spanisch gehören eine Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten und Euro-Korrespondenten sowie ein Studium zum Übersetzer und Dolmetscher. Chinesisch und Türkisch können als Wahlfächer dazu gewählt werden.

Das Einzugsgebiet erstreckt sich über Franken, Bayern und ganz Deutschland

Unsere Schüler und Studierenden kommen von überall her: sei es aus Bayern, wie Nürnberg, Fürth und Regensburg, oder aber aus anderen Bundesländern – und sogar der Schweiz. Erlangen ist nicht nur eine malerische Stadt mit viel Flair, sondern hat durch erstklassige Bildungseinrichtungen und die Ansiedlung internationaler Unternehmen in der Stadt und im Umland gerade für weltoffene und interessierte junge Leute viel zu bieten. Auch Nürnberg und Fürth sind in kürzester Zeit gut zu erreichen.

Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten und Euro-Korrespondenten an der Fremdsprachenschule

Unsere Berufsfachschule bietet Ihnen eine Ausbildung zum „Staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten“. Anschließend ist es möglich, innerhalb eines Jahres die Zusatzqualifikation „Staatlich geprüfter Euro-Korrespondent“ zu erwerben. Mit einer dieser Qualifikationen können Sie dann auch ohne Abitur an der Fachakademie studieren.

Studium zum Übersetzer und Dolmetscher an Fachakademie

Neben der Fremdsprachenschule führt das IFA eine Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen, die eine praxisnahe Ausbildung zum Übersetzer bietet. Nach erfolgreich abgelegter staatlicher Prüfung für Übersetzer und Dolmetscher können Sie über uns an der Externenprüfung der Hochschule für Angewandte Sprachen in München teilnehmen und innerhalb kurzer Zeit zusätzlich einen akademischen Bachelorabschluss B.A. Übersetzen) erlangen.

Lassen Sie sich beraten!

Wenn Sie weitere Fragen zur Ausbildung als Fremdsprachenkorrespondent oder Euro-Korrespondent oder zum Studium als Übersetzer und Dolmetscher haben, kontaktieren Sie uns. Ganz gleich, woher Sie kommen, ob aus Nürnberg, Fürth, Erlangen oder einem ganz anderen Ort: Wir informieren Sie gerne über das Angebot unserer Fremdsprachenschulen!




Übersicht über unsere Ausbildungen & Studiengänge:

Staatlich geprüfter Fremdsprachenkorrespondent