Stundentafel BFS

Suche

Zielgruppennavigation

 


Stundentafel der Berufsfachschule

 

 

 

1. SJ

2. SJ

3. SJ 1)

A)

Erste Fremdsprache Englisch, Französisch

 

 

 

 

1.

Allgemeine Sprachgrundlagen: 2)
Grammatik mit praktischen Übungen
Wortschatz/Synonymik/Idiomatik
mit praktischen Übungen

6

4

 

 

2.

Mündliche Sprachbeherrschung:

 

 

 

 

2.1

Übungen in Phonetik, Intonation, Hörverstehen und Sprechfertigkeit

2

2

 

 

2.2

Gesprächsdolmetschen

-

2

 

 

3.

Einführung in das Übersetzen

3

-

 

 

4.

Übersetzen aus der Fremdsprache
(gemein- und fachsprachliche Texte)

-

3

 

 

5.

Übersetzen in die Fremdsprache
(gemein- und fachsprachliche Texte)

-

2

 

 

6.

Korrespondenz (zweisprachig)

2

2

 

 

7.

Auslandskunde (fremdsprachig)

-

2

 

B)

Erste Fremdsprache Italienisch3), Russisch, Spanisch

 

 

 

 

1.

Allgemeine Sprachgrundlagen: 2)
Grammatik mit praktischen Übungen
Wortschatz/ Synonymik/Idiomatik
mit praktischen Übungen

10

4

 

 

2.

Mündliche Sprachbeherrschung:

 

 

 

 

2.1

Übungen in Phonetik, Intonation, Hörverstehen und Sprechfertigkeit

4

2

 

 

2.2

Gesprächsdolmetschen

-

2

 

 

3.

Einführung in das Übersetzen

-

-

 

 

4.

Übersetzen aus der Fremdsprache
(gemein- und fachsprachliche Texte)

-

3

 

 

5.

Übersetzen in die Fremdsprache
(gemein- und fachsprachliche Texte)

-

2

 

 

6.

Korrespondenz (zweisprachig)

1

2

 

 

7.

Auslandskunde (fremdsprachig)

-

2

 

C)         

Für die Ersten Fremdsprachen

 

 

 

 

 8.

Fachgebiet Wirtschaft

 

 

 

 

 8.1

Fachkunde und Fachterminologie (deutsch)

2

-

 

 

 8.2

Übungen zur Fachkunde und Fachterminologie

1

-

 

 

 8.3

Übungen zur Fachkunde und Fachterminologie
(zweisprachig)

-

3

 

D)

Für die Zweite Fremdsprache

Stufe 1

Stufe 2

 

 

 9.1

Allgemeine Sprachgrundlagen

 

 

 

 

 

-im ersten Schuljahr Grammatik, Wortschatz, Idiomatik
mit Übersetzungs- und Sprechübungen

-im zweiten Schuljahr Grammatik, Wortschatz, Idiomatik mit Sprechübungen

       8

 -

      -

2

 

 

9.2

Korrespondenz

 -

3

 

 

9.3

Übersetzen und Textproduktion

 -

1

 

 

9.4

Mündliche Sprachbeherrschung

 

2

 

E)

Allgemeinbildende Fächer

1. SJ

2. SJ

3. SJ 1)

 

10.1

Deutsch

 1

1

 

 

10.2

Sozialkunde

 2

-

 

F)

Informationsverarbeitung

 3

3

 

G)

Wirtschaftsfächer

 

 

 

 

12.1

Allgemeine Wirtschaftslehre

-

-

4

 

12.2

Außenwirtschaft

-

-

4

 

12.3

Rechnungswesen

-

-

2

 1) Beim Ausbildungsgang zum Euro-Korrespondenten sowie beim Aufbau-Ausbil­dungsgang nach §2 Abs. 3 BFSO Sprachen gilt für den Pflichtunterricht in der weiteren Ersten Fremdsprache (A oder B und C) die Stundentafel des zweiten Schuljah­res; die Blöcke D, E, F entfallen. Beim Ausbildungsgang zum Euro-Korrespon­denten kommt Block G hinzu.

2) Im zweiten Schuljahr in Englisch, Italienisch und Spanisch ohne fremdsprachige Rechtschreibung, weshalb in diesen Fällen eine Wochenstunde entfällt.

3) Wird am IFA nur im 2. Jahr angeboten.